Postingfriedhof (879 Postings)
 
Sortieren nach Datum | Bewertung

Posting 791 - 800 von 879
X
X
- anonym - am 01.03.2021 - 21:22
 
» Mordprozess gegen 31-Jährige, die ihre drei Kinder erstickte
»
Für mich sind Argumente wie "psychische Ausnahmesituation", "Ausweglosigkeit" oder "aus Liebe", bis zu einem gewissen Grad verständlich.

Ich kann auch nachvollziehen, dass Leute hier mit Empathie reagieren.
Was mich jetzt aber ärgert ist, dass zum wiederholten Male der Hinweis auf Geschlechtergerechtigkeit zensiert wird.

Gerade in den letzten Tagen ist die Debatte, ob ein Beziehungsdrama automatisch als Femizid (Hass auf Frauen) zu werten ist, hochgekocht.

Sogar die bloße Frage, ob man hier vielleicht nicht etwas biased reagiert, wird gelöscht. Ich verstehe, dass man in einem öffentlichen board Pietät und Angemessenheit abwägen muss, aber genau hier verläuft auch eine sensible Grenze.

Nur einseitiges framing ist nämlich Propaganda.
«
Dieses Posting wurde gelöscht, weil ein Verstoß gegen die...
...vorliegt.
X
X
bimbam007 473 am 19.06.2022 - 13:13
 
» Sieben Fakten zum Sonnenschutz, die jeder wissen sollte
»
Was sind denn Sie f?r Mim?schen..? Ich stelle hier in einem Forum einen einfachen Gedanken zur Debatte, zu der Sie offenbar keinen Beitrag leisten k?nnen, meine "Spezialisierung" bezieht sich auf pers?nliche Erfahrungen
«
Dieses Posting wurde gelöscht, weil ein Verstoß gegen die...
...vorliegt.
X
X
my almonds are activate 103 am 28.10.2020 - 09:20
 
» Auch Wien wird nicht dringend notwendige Operationen wieder verschieben
»
Demokratie bedeutet nicht dass ich nicht für meine eigenen Handlungen haften muss
«
Dieses Posting wurde gelöscht, weil ein Verstoß gegen die...
...vorliegt.
X
X
- anonym - am 01.03.2021 - 20:21
 
» Mordprozess gegen 31-Jährige, die ihre drei Kinder erstickte
»
Scheinbar ist im Falle eines Infantizids die Argumentation ?Liebe? OK und gerne mit Empathie zu beantworten, der Hinweis darauf, dass man den Mord an einer Frau vortrefflich als ?Hass? (Femizid) bezeichnet, verstößt hingegen gegen die Forenregeln?

Ist schon klar, die Implikation hier mit zweierlei Maß zu messen, war beabsichtigt. Dass das ein Regelverstoß ist, tja, das is schon bisschen schwierig im Sinne der Geschlechtergerechtigkeit, oder seh ich das grundfalsch?
«
Dieses Posting wurde gelöscht, weil ein Verstoß gegen die...
...vorliegt.
X
X
my almonds are activate 103 am 28.10.2020 - 09:19
 
» Auch Wien wird nicht dringend notwendige Operationen wieder verschieben
»
Aha. Sie wollen also deppert sein und nachher nicht die Rechnung zahlen - auf Kosten aller anderen

So funktioniert Demokratie nicht!
«
Dieses Posting wurde gelöscht, weil ein Verstoß gegen die...
...vorliegt.
X
X
- anonym - am 01.03.2021 - 17:20
 
» Mordprozess gegen 31-Jährige, die ihre drei Kinder erstickte
»
Merke: Männer töten aus Hass (Stichwort Femizid), Frauen aus Liebe
«
Dieses Posting wurde gelöscht, weil ein Verstoß gegen die...
...vorliegt.
X
X
- anonym - am 27.02.2021 - 13:32
 
» Altpräsident Heinz Fischer, angesehene Juristen und Politiker äußern Sorge um den Rechtsstaat
»
Zadic meldet sich gar nicht mehr zu Wort. Muss den Job wirklich jemand machen, der lieber zu Hause bleibt und Babies macht, oder kann man das Ressort mal mit einer Vollzeitkraft nachbesetzen in einer Krise?
«
Dieses Posting wurde gelöscht, weil ein Verstoß gegen die...
...vorliegt.
X
X
bimbam007 473 am 19.06.2022 - 03:51
 
» Die Sommerwelle w
»
Stefanie Rachbauer, Martin Tschiderer
«
Dieses Posting wurde gelöscht, weil ein Verstoß gegen die...
...vorliegt.
X
X
- anonym - am 24.02.2021 - 13:37
 
» Wie viele #MeToo-Wellen braucht es denn noch?
»
?Echte Männer? verhalten sich also nicht so ?erbärmlich? wie Frauen?

Aha..
«
Dieses Posting wurde gelöscht, weil ein Verstoß gegen die...
...vorliegt.
X
X
bimbam007 473 am 21.06.2022 - 08:16
 
»
»
Edtstadler-Bilder aufh?ngen
«
Dieses Posting wurde gelöscht, weil ein Verstoß gegen die...
...vorliegt.
1784
879
84
Gelöschte Postings
Wiederbelebte Postings
Artikelbewertungen