Postingfriedhof (746 Postings)
 
Sortieren nach Datum | Bewertung

Posting 21 - 30 von 746
X
X
bimbam007 381 am 10.01.2022 - 13:34
 
» Peter Klimek: "Der wichtigste Hebel, den wir haben, sind die Impfungen"
»
solche menschen gehören geächtet (und nicht sogenannte "ungeimpfte")
«
Dieses Posting wurde gelöscht, weil ein Verstoß gegen die...
...vorliegt.
X
X
Bonsaipferd 55 am 10.01.2022 - 13:26
 
» Femizid in Oberösterreich: U-Haft über geständigen Ehemann verhängt
»
Es geht um so viel mehr. Es geht darum, dass Sie diese Begriff absichtlich falsch verwenden, weil Sie genau wissen, dass dadurch Kontroversen entstehen und das generiert Klicks, und Klicks bedeuten Geld. Die Integrität der Opfer ist Ihnen dabei egal.
Das ist respektlos, Sie leben Ihre Freude an hitzigen Diskussionen auf dem Rücken ermordeter Menschen aus.
«
Dieses Posting wurde gelöscht, weil ein Verstoß gegen die...
...vorliegt.
X
X
Bonsaipferd 55 am 10.01.2022 - 12:29
 
» Femizid in Oberösterreich: U-Haft über geständigen Ehemann verhängt
»
Beiden Begriffen, Femizid und Androzid, ist gemein, dass sie Morde an den jeweiligen Geschlechtern sind mit dem Mordmotiv des Geschlechtes. Insofern wäre die Bezeichnung "Femizid" für diesen Fall wahrscheinlich falsch. Aber mittlerweile setzt er sich durch, bzw. er wird durchgesetzt.
«
Dieses Posting wurde gelöscht, weil ein Verstoß gegen die...
...vorliegt.
X
X
Bonsaipferd 55 am 10.01.2022 - 12:26
 
» Femizid in Oberösterreich: U-Haft über geständigen Ehemann verhängt
»
Beiden Begriffen, Femizid und Androzid, ist gemein, dass sie Morde an den jeweiligen Geschlechtern sind mit dem Mordmotiv des Geschlechtes. Insofern ist die Bezeichnung "Femizid" für diesen Fall natürlich falsch. Aber mittlerweile setzt er sich durch, bzw. er wird durchgesetzt.
«
Dieses Posting wurde gelöscht, weil ein Verstoß gegen die...
...vorliegt.
X
X
Bonsaipferd 55 am 10.01.2022 - 12:21
 
» Femizid in Oberösterreich: U-Haft über geständigen Ehemann verhängt
»
Beiden Begriffen, Femizid und Androzid, ist gemein, dass sie Morde an den jeweiligen Geschlechtern sind mit dem Mordmotiv des Geschlechtes. Insofern ist die Bezeichnung "Femizid" für diesen Fall natürlich falsch. Aber mittlerweile setzt er sich durch, bzw. er wird von ein paar Aktivisten durchgesetzt.
«
Dieses Posting wurde gelöscht, weil ein Verstoß gegen die...
...vorliegt.
X
X
Bonsaipferd 55 am 09.01.2022 - 19:38
 
» Felswand stürzt in Brasilien auf Touristenboote ? sieben Tote
»
https://dieandereseite.me/
«
Dieses Posting wurde gelöscht, weil ein Verstoß gegen die...
...vorliegt.
X
X
bimbam007 381 am 09.01.2022 - 00:39
 
» Corona-Maßnahmengegner ziehen erneut durch die Landeshauptstädte
»
Sie sind asozial
«
Dieses Posting wurde gelöscht, weil ein Verstoß gegen die...
...vorliegt.
X
X
Bonsaipferd 55 am 07.01.2022 - 22:57
 
» Lebenslange Haft für drei Männer wegen Mordes an schwarzem Jogger
»
Dass Terroristen Ausnahmefälle sind, bestreite ich nicht. Aber solche, verzeihen Sie mir den Ausdruck, Untermenschen, wie jene, die die im Artikel beschriebene Tat begangen haben, stehen auf einer ähnlichen Stufe und haben mMn auch jegliches Recht auf ein Leben in Freiheit verwirkt. Da geht es nicht (primär) um Rachegelüste oder um Blutrünstigkeit, sondern einfach darum, in einer sicher(er)en Gesellschaft leben zu können.
«
Dieses Posting wurde gelöscht, weil ein Verstoß gegen die...
...vorliegt.
X
X
Bonsaipferd 55 am 07.01.2022 - 18:58
 
» Schüsse bei Schleppversuch an burgenländisch-ungarischer Grenze
»
https://dieandereseite.me/
«
Dieses Posting wurde gelöscht, weil ein Verstoß gegen die...
...vorliegt.
X
X
Bonsaipferd 55 am 07.01.2022 - 18:13
 
» Schüsse bei Schleppversuch an burgenländisch-ungarischer Grenze
»
In diesem Fo:rum wurde die Bewer:tungsfunktion deakt:iviert. Damit wollen wir einen konstruk:tiven Dis:kurs, der nicht unserem Weltbild entspricht, unterd:rücken.
Um die Bewer:tungsfunktion trotzdem nutzen zu können, ändern sie einfach den Länder-Tag im URL von .at auf .de, dann können Sie auch an der Disk:ussion teilnehmen.
z.B. wie hier: https://derstandard.de/permalink/p/1085281971

Selbstverständlich können einige von Ihnen nach wie vor mit Wortmeldungen am Dis:kurs teilnehmen. Bitte achten Sie aber beim Pos:ten auf die Einhal:tung unserer Blattl:inie. Zufällig ausgewählte Pos:tings werden nicht gedu:ldet!

Sollten Sie dennoch Probleme mit unveröf:fentlichten Pos:tings haben: https://dieandereseite.me/
«
Dieses Posting wurde gelöscht, weil ein Verstoß gegen die...
...vorliegt.
1652
746
84
Gelöschte Postings
Wiederbelebte Postings
Artikelbewertungen